Impressionen

Herzlich Willkommen!

Fühle dich eingeladen, dich in meiner Bildergalerie umzusehen.

Ich freue mich, dich vielleicht bald persönlich bei mir begrüßen zu dürfen.

Körperrituale & Bewusstseinsentwicklung

Raum geben für Körper und Seele

Hier finden Körperrituale, Massagen und Bewusstseinstrainings statt.

Ein lichtdurchfluteter Ort, der dich zum Entspannen und zur Rückverbindung zu dir selbst einlädt.

Gruppenenergie und spiritueller Austausch

 

Hier im Seminarraum ist Platz für bis zu 6 Personen - ein gemütlicher und geschützter Kreis für gemeinsame und persönliche Entwicklung und Bewusstseinserweiterung.

Natürlichkeit & Gesundheit

Wohlbefinden durch natürliche Materialien

 

Bei meinen Massagen und energetischen Anwendungen finden ausschließlich Basis- und Aroma-Öle aus kontrolliert biologischem und Demeter-zertifiziertem Anbau Anwendung.

 

Wieso?

Was unser Körper nicht kennt, und damit sind jegliche Arten von Umwelttoxinen und synthetisch hergestellten Stoffen gemeint, lagert unser Körper ab, woraus sogenannte Schlacken entstehen, die den Organismus belasten und vergiften.

Prana, unsere Lebenskraft, kann nicht mehr richtig fließen und  wir bekommen unterschiedliche krankhafte Symptome.

Dem möchte ich entgegenwirken und vorbeugen - dem Körper zuführen, was ihm dienlich ist und ihn in die Selbstheilung führt.

Angenehmer, atmungsaktiver Stoff

Bei mir freut sich deine Haut über angenehmen Baumwollstoff bei Handtüchern, Massage-Auflagen und Decken.

Es  werden keinerlei synthetische Stoffe wie Polyester und dergleichen verwendet.

Ökologisches Waschen

Wäsche wird grundsätzlich mit ökologischem, biologisch abbaubarem und nachhaltig produziertem Waschmittel, u.a. Waschnüssen, gereinigt.

Die Stoffe, mit denen wir unsere Wäsche waschen, gelangen durch Hautkontakt in unseren Körper. Aus diesem Grund entscheide ich mich für natürliche Waschmaterialen, deren Inhaltsstoffe den Organismus und die Umwelt nicht belasten.

Quelle + Urheber : Alle Bilder wurde aufgenommen von Fotograf Daniel Marondel

Impressionen aus dem Seminar

Mentales Heilen

13 Tage Energiearbeit & Bewusstseinsentwicklung

Mitten im wunderschönen Allgäu lernen wir, die Grenzen unseres Bewusstseins zu sprengen, unsere Heilkräfte wiederzuentdecken und unser schöpferisches Potenzial zu entfalten:

Chakras tasten, Pranaheilung, Heilen mit Kristallen, Räuchern, Entwicklung der Hellsinne und vieles mehr!

Danke euch lieben Teilnehmern für eure Freude und Motivation! :)

Kunden kommen zu Wort...

Anita

"Ich bin schon öfter in den Genuss gekommen, mich von Melissa massieren lassen zu dürfen. Egal welche Art von Massage oder Behandlung - Melissa kann es wirklich sehr gut und ich habe mich bei ihr und auch nach der Behandlung jedes Mal sehr wohl gefühlt. Sie hat viel Fachwissen und Einfühlungsvermögen und ich kann sie bestens weiterempfehlen."

Nadine

"Im Dezember 2019 bin ich über eine Empfehlung zu Melissa in die Behandlung gekommen. Ich war zu diesem Zeitpunkt mitten in einem Praktikum, als nach einer langen Leidensphase mein Opa endlich seinen kranken Körper verlassen durfte. Auch wenn ich seinen Tod hab kommen sehen, fiel ich danach in ein tiefes Trauerloch mit Schlafstörungen und nächtelangem Weinen. Melissa empfing mich in ihren herzlich und warm eingerichteten Räumlichkeiten und nahm sich erst einmal Zeit für ein Vorgespräch, in dem sie mir die Art und Weise sowie den Ansatz ihrer Arbeit erklärt hat, wir uns kennenlernen und ich Vetrauen zu ihr entwickeln konnte. Die darauf folgende Trauerbehandlung hatte nicht zum Ziel, meine Trauer komplett aufzulösen, denn diese hat natürlich Berechtigung, jedoch durfte ich wählen, welche positiven Emotionen ich stattdessen gern fühlen würde. Ich entschied mich für Freude und Dankbarkeit. Auf dem Rücken liegend, mit geschlossenen Augen, erfuhr ich dann meine erste energetische Behandlung. Mein Körper fing an zu kribbeln und die anfängliche Schwere wurde schubweise durch wärmende, helle Lichtstrahlen, die meinen Körper von Kopf bis Fuß durchströmten, aufgelöst. Mit jedem Lichtstrom musste ich stark anfangen zu lachen. Ich wusste nicht, wie mir geschieht. Nachdem ich nachgespürt hatte, stand ich wie verwandelt, mit einem Gefühl der Leichtigkeit und Glück, wieder auf. Es war überwältigend. Bis auf die Besuche des Grabs und ein paar wenige Momente (mit wochenlangem Abstand dazwischen), hab ich seitdem nicht mehr geweint und konnte meinen Opa viel besser, in Liebe und Frieden, gehen lassen. Melissa hat nachträglich noch ein Auferweckungsritual für meinen Opa durchgeführt. Während einer Übung mit Melissa mit dem Baum des Lebens ein paar Wochen später, lief mein Opa ca. 30 Jahre verjüngt aussehend, mit einem breiten Grinsen auf mich zu und nahm mich in den Arm. So werde ich ihn für immer in Erinnerung behalten. Danke Melissa, dass du mir diesen wunderschönen Abschied von einem geliebten Menschen ermöglicht hast."